Tag x – 02.10.2020

Der Tag der Tage ist gekommen! Für das Bauteam beginnt er sogar schon um 7 Uhr in der Früh auf dem Sportplatz. Der Ballon ist sehr empfindlich, deshalb wird er auf einer Plane ausgebreitet und darf nur mit Latexhandschuhen angefasst werden. Damit er auch den erwünschten Auftrieb (und eine Geschwindigkeit von 5 m/s ) erreicht,…

Der letzte Schliff – Treffen Nummer 5 am 22.07.2020

Heute standen drei wichtige Arbeitsschritte auf dem Plan: Der Gastest, Vorkehrungen zum Befestigen des Fallschirms und das Besprühen der Kiste. Damit unser Ballon auch hoch aufsteigt, muss er am Starttag mit Helium befüllt werden. Dafür benötigt man einen Druckminderer, mit dem wir regeln können, wie viel Gas in den Ballon strömt und an dem man…

Der erste Fall!-Treffen Nummer 4 am 14.07.2020

Heute stand ein echtes Highlight auf dem Plan: Der erste „Flug“! Oder eher ein Absturz? Denn damit wir sichergehen können, dass wir unsere Fracht unversehrt wiederbekommen, brauchen wir einen Fallschirm, der natürlich vorher einmal ausgetestet werden musste. Das Bauteam hat sich heute aufgeteilt:  Die eine Gruppe hat den Test des Fallschirms vorbereitet. Hierfür wurden verschiedene…

Es geht los!-Das erste Treffen der Bauphase am 23.06.2020

Am ersten Tag der Bauphase unseres Seminars („Konzeption, Bau, Aufstieg und Bergung einer stratosphärenballongestützten Nutzlast mit anschließender Auswertung“) haben wir erstmal die bestellten Baumaterialien ausgepackt und erste Pläne für den Zusammenbau dieser erarbeitet. Außerdem sind einige Probleme aufgetreten, zu denen nun Lösungen gefunden werden müssen. Beispielsweise muss noch geklärt werden, wie die verschiedenen Nutzlasten wie…